* - * - ! ! ! - - G a r a n t i e - S i c h e r e s - S p i e l e n - - ! ! ! - * - *

  • * - Wir bieten nur seriöse Online Casinos mit fairen und verantwortlichem Spiel ! - *
  • * Jetzt Kostenlos unseren ultimativen Deutsche Casino-Guide erhalten: Hier Klicken

Jetzt Seriöse Deutsche Casinos Online Spielen :

Jetzt Top Seriöse Online Casinos Spielen:

  • Liste der Top-Casinos
  • Rating
  • Bonus
  • Bewertung
  • Jetzt Spielen

Glücksspiele im Online Casino

Welche Glücksspiele gibt es in Online Casinos?

Es gibt viele unterschiedliche Glücksspiele im Internet, inklusive Spielautomaten, Blackjack, Poker und selbst Bingo ist vertreten. Die meisten Websites mit Online Glücksspielen, bieten ihre Spiele in einer kostenlosen Version, oder in einer Variante bei der man echtes Geld gewinnen kann. Es kommt häufig die Frage auf, ob diese angebotenen Spiele auch fair sind oder ob man die Kunden mit den einfachen Gratisspielen anlockt, um dann die Gewinnchancen drastisch zu reduzieren, wenn die Besucher anfangen um echtes Geld zu spielen.

Dies erscheint technisch durchaus machbar, da die Spiele auf einer Software basieren und sich die Chancen so leicht manipulieren lassen. Die Online Casinos könnten das also leicht bewerkstelligen, wenn sie wollten, aber das wäre kein sonderlich gutes Geschäftsmodell. Einfacher ausgedrückt, die Online Casinokonzerne haben es nicht nötig zu betrügen. Das Glücksspiel an sich ist bereits profitabel genug auch ohne die Kunden betrügen zu müssen.

Bei jedem Glückspiel hat das Haus immer einen Vorteil. Beim Blackjack beträgt der durchschnittliche Verlust 5 Euro pro einem Einsatz von 100 Euro. Bei den Spielautomaten sind es 2 Euro pro einem Einsatz von 100 Euro. Das hört sich nach nicht viel an, aber über einen längeren Zeitraum summiert sich dieser Profit deutlich. Das bedeutet, dass Spieler mit genügend Zeit nach einer Weile ihr ganzes Geld beim Blackjack, Craps oder an den Spielautomaten verlieren, wenn sie ausreichend Einsätze tätigen. Wer etwas anderes behauptet hat einfach kein grundlegendes Verständnis der Mathematik hinter den Gewinnchancen. Wer behauptet ein bombensicheres System zu haben, um ein Spiel zu schlagen, lügt.

Pokerturniere sind sehr profitreich – fragt sich nur für wen?

Es gibt nur sehr wenige Spieler, welche die Kunst des Kartenzählens beherrschen, aber das kommt selten vor und wird auch relativ leicht vom Casino bemerkt, welches dann dem Spieler das Weiterspielen untersagt. Es gibt ein Spiel bei dem das Haus keinen Vorteil hat und dabei handelt es sich um Poker. Beim Poker spielen Sie gegen andere Spieler, gegen die Sie entweder gewinnen oder verlieren. Aber Casinos veranstalten diese Pokerspiele natürlich nicht aus reiner Herzensgüte. Sie erhalten einen Anteil an jedem Spiel, der sich im Fachjargon „Rake“ nennt. In den meisten Online Casinos beträgt dieser Anteil ungefähr 5% von jedem „Pot“. Bei einem unendlichen Pokerspiel, mit den gleichen Spielern am Tisch, die kein neues Geld ins Spiel bringen, würde am Ende jeder am Tisch pleite sein. Das Geld würde sich am Ende komplett im Besitz des Casinos befinden.

Wie Sie sehen besteht aus mathematischer Sicht kein Grund für ein Online Casino, seine Kunden zu betrügen. Das Glücksspiel an sich bevorteilt das Haus bereits von Natur aus und behandelt Spieler unfair.

Wenn Sie zum Beispiel selber ein Online Casinos besitzen würden, wären einige der wichtigsten Dinge, die zum Ausbau Ihres Geschäfts wichtig wären, nachhaltiger Profit, so wie ein guter Ruf und ein starkes Image. Sie würden Wert darauf legen, dass Ihr Markenname als fair betrachtet wird und für einfache Ein- und Auszahlungsmethoden bekannt ist. Auf diese Weise würden Sie sicherstellen, dass die Spieler immer noch ihr Geld an den fairen und unveränderten Glücksspielen an Sie verlieren würden. Sie hätten keinen Grund, die Spieler zu betrügen. Sie würden wollen, dass Ihre Kunden ihr Geld einzahlen und auf der Website verlieren.

Nicht nur das, Sie wollen außerdem, dass die Spieler Ihre Website an ihre Freunde und Familie empfehlen. Wenn Sie die Spieler betrügen würden, indem Sie Spiele manipulieren, hätten Sie bald einen schlechten Ruf und keine Kunden mehr. Sie hätten damit quasi die goldene Gans erlegt.

Daher haben es die Online Casinos also nicht nur nicht nötig zu betrügen, sie bieten stattdessen sogar Boni an, mit denen man auf deren Websites spielen kann. Casinos können sich das leisten, da sie sehr profitabel sind. Wenn Sie schon 100 Euro fürs Blackjack einzahlen, warum sollte man nicht 100 Euro obendrauf legen, um guten Willen zu demonstrieren? Die Chancen beim Blackjack sind ohnehin gegen Sie gerichtet. Letztendlich verlieren Sie sowieso Ihre ganzen 200 Euro, auch wenn es etwas länger dauert.

Manipulationen im Online Casino – Völlig unnötig!

Wie gesagt, es ist nicht nötig das Spiel zu manipulieren, Blackjack an sich ist bereits unfair.
Vor kurzem geriet die Welt des Online Poker ins Wanken, als das US Department Of Justice die drei größten Websites für Poker konfiszierte, Cereus, Pokerstars und Full Tilt.

Diese Websites wurden geschlossen, nicht weil sie die Spieler betrogen, sondern weil sie in den USA geschäftlich aktiv waren und dazu nach dem aktuellen Gesetz kein Recht hatten. Es wurde allerdings im Nachhinein festgestellt, dass von Full Tilt ein Pyramidensystem betrieben wurde. Die Website hatte zum Zeitpunkt der Schließung nicht genügend Geld auf den Konten, um die Spielerkonten zurückzuzahlen.

Full Tilt schuldete den Spielern 150 Millionen US-Dollar und hatte nur 30 Millionen auf dem Konto. Die Spiele waren zwar nicht manipuliert, aber das Geld wurde ausgegeben, anstatt die entsprechende Reserve zu halten. Die Website hat einfach nicht damit gerechnet, alle Gelder auf einmal zurückzahlen zu müssen. Während es also sehr unwahrscheinlich ist, dass eine Glücksspiel-Website die Gewinnchancen manipulieren wird, ist es dennoch nicht ganz risikofrei im Internet zu spielen. Zum einem ist die Legalität in den USA bestenfalls in der grauen Zone und zum anderen werden diese Websites nicht reguliert.

Wenn ein Online Casino sich zum Beispiel weigert Ihr Geld zurückzuzahlen, haben Sie keine Hilfsmittel. Man kann sich nicht auf den Weg nach Costa Rica machen, um sein Geld zurückzuverlangen. Um nochmal abschließend zusammenzufassen, es ist unwahrscheinlich, dass ein Casino seine Spiele manipuliert. Das Glücksspiel im Internet kann Spaß machen und günstige Unterhaltung bieten.

Was Sie noch über das Glückspiel im Internet wissen sollten

Das Wörterbuch beschreibt Glückspiel wie folgt: Das Spielen von Spielen mit der Chance Geld zu gewinnen. Es liegt in der menschlichen Natur nach Geld und Reichtum zu streben.

Wir alle wünschen uns, auf einfache Weise Geld zu verdienen. Glückspiel rechtfertigt dabei die Mittel und zieht seit Anbeginn der Menschheit die Massen an. Menschen erleben alle möglichen Gefühle beim Glückspiel. Von Euphorie bis hin zu Depression und Traurigkeit. Es führt oft zur Frustration, wenn die Glückspielschulden sich anhäufen. Dennoch spielen Menschen weiterhin um Geld und riskieren ihr gesamtes Hab und Gut.

Manchmal spielen die Leute aber auch nur der Unterhaltung wegen. Glückspiel kann viele Formen annehmen. Es könnte sich um Glückspiel im Casino handeln, mit Spielen wie Blackjack, Poker, Roulette oder Automaten oder um Bingo, Pferderennen oder Sportwetten. Die Welt hat sich geändert heutzutage und das betrifft auch das Glückspiel. Heutzutage ist jeder von uns täglich im Internet Online, manche sogar ständig.

Das Internet hat sich als Fundgrube für Glückspieler erwiesen, da Casinos und Spielunternehmen das Glückspiel in die virtuelle Welt verlegt haben. Jetzt kann man bequem im Internet Spielen und dort seine Einsätze tätigen und Geld gewinnen.

Man muss nicht mehr das Haus verlassen und viel Zeit verschwenden, um in eine Casino oder eine Spielhalle zu gelangen, um seine tägliche Dosis Glückspiel zu erhalten. Seit Mitte der 90er sind immer mehr Online Casinos aufgetaucht, die Ihnen die Möglichkeit bieten zu spielen, wann Sie möchten. Online Casinos und Pokerräume bieten zahlreiche Einsatzmöglichkeiten, die Sie an Ihrem Computer, Laptop oder sogar vom Handy aus wahrnehmen können.

Die Online Casino Branche hat viele Leute bereits sehr reich und vermögend gemacht und dazu gehören nicht nur die Spieler, sondern auch die Betreiber der Casinos. Die Online Casinos halten ihre Kunden bei der Stange, indem Sie verschiedene Boni, Aktionen und Preise anbieten. Treue Kunden werden großzügig belohnt, mit unterschiedlichen Boni, Treuepunkten und fantastischen Preisen.

Aber warum spielen diese Glückspieler eigentlich im Internet? Dafür gibt es viele verschiedene Gründe, aber der wichtigste ist wohl die oben bereits angesprochene Bequemlichkeit. Es ist wesentlich einfacher, als der Besuch eines traditionellen Casinos, Sie können von überall aus spielen, selbst wenn Sie gerade unterwegs sind, solange Sie eine funktionierende Internetverbindung haben. Dann steht Ihnen eine große Auswahl an Möglichkeiten zur Verfügung.

Die Einfachheit, Bequemlichkeit und der Luxus Ihrer heimischen Umgebung sorgen dafür, dass Sie ein unterhaltsames Spielerlebnis haben werden. Die Casinos selbst sind gewillt alles zu unternehmen, um ihre Kunden zu behalten und bieten entsprechende Anreize an.

Da wir beim Spielen vor einem Computer sitzen, ist unsere Privatsphäre vollkommen gewahrt. Aber das Glückspiel kann auch süchtig machen, umso mehr wenn man Online Spielt. Daher empfiehlt es sich verantwortungsbewusst damit umzugehen und sich selbst ein Budget zu setzen und sich natürlich auch an dieses zu halten.